Vortrag von Rechtsanwalt Florian Schneider vor Ärzteorganisation

1/2/2018

Rechtsanwalt Florian Schneider durfte bei der Ärzteorganisation hawadoc zum Thema "Vorsorgedossier - Übersicht über die rechtliche Vorsorge" referieren. Das Referat umfasste die Bereiche Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung, Vollmacht, güterrechtliche Verträge und Verfügungen von Todes wegen. Es wurde mit diversen Praxisbeispielen und Vorschlägen für konkrete Formulierungen abgerundet.

Die zahlreich teilnehmenden Ärzte interessierten sich für sich einerseits für sich persönlich und andererseits für ihre Patienten für dieses Thema. Gerade im letzteren Zusammenhang zeigte sich, dass sie diesbezüglich nicht selten von Patienten angesprochen werden, oder aber, dass es nahe liegt und ihre ärztliche Beratung sinnvoll ergänzt, wenn sie Patienten in Kenntnis ihrer gesundheitlichen und familiären Situation auf die rechtliche Vorsorge sensibilisieren und Tipps geben können.

Wir danken der Ärzteorganisation hawadoc für das Engagement für das Referat und freuen uns, zum tieferen Verständnis im Bereich rechtliche Vorsorge beigetragen zu haben.

Newsletter Abonnieren

Newsletter abonniert. Vielen Dank!
Oops! Leider ist etwas schief gelaufen. Bitte später nochmals probieren.