Vortrag von RA Florian Schneider und Evelyn Roduner zum Thema rechtliche Vorsorge

12/4/2018

Unsere Spezialisten, Rechtsanwalt Florian Schneider und Rechtsanwältin Evelyn Roduner, durften anlässlich eines Seminars des Interessenverbandes für Ärzte und andere akademische Berufe im Hotel St. Gotthard in Zürich vor rund 50 Teilnehmern zum Thema „Plötzlich urteilsunfähig! – DER VORSORGEAUFTRAG“ referieren. 

Sie gaben einen Überblick über die rechtliche Vorsorge und damit zu den Instrumenten Vollmacht, Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag. Dabei beleuchteten sie typische Praxisbeispiele, zeigten auf, worauf besonders zu achten ist und gaben Tipps sowie Formulierungsvorschläge zum konkreten Abfassen entsprechender Dokumente.

Dem Vortrag folgte eine intensiv genutzte Diskussionsrunde. Im Anschluss daran standen die Referenten beim Apéro zum persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

Wir haben uns gefreut, vom Interessenverband für Ärzte und andere akademische Berufe engagiert worden zu sein, um dieses Thema von äusserst grosser praktischer Bedeutung beleuchten zu dürfen.

Newsletter Abonnieren

Newsletter abonniert. Vielen Dank!
Oops! Leider ist etwas schief gelaufen. Bitte später nochmals probieren.