KIT NEWSLETTER - AUSGABE 8 | APRIL 2019

23/4/2019

In unserem KIT NEWSLETTER - AUSGABE 8 | APRIL 2019 befassen wir uns im Hauptartikel mit den (versteckten) Kostenfolgen der zukünftigen aufsichtsrechtlichen Unterstellung von unabhängigen Vermögensverwaltern nach Inkrafttreten von FINIG und FIDLEG. Das Fleisch am Knochen steckt hier im Detail, namentlich in den Ausführungsbestimmungen in der Finanzinstitutsverordnung und deren Handhabung durch die FINMA.

In unserem Nebenartikel beleuchten wir eine neue gesetzliche Möglichkeit, sich vor ungerechtfertigten Betreibungen zu schützen. Es gibt aber nach wie vor einige Stolperfallen, die jeder Betriebene unbedingt vermeiden sollte.

Unsere Experten Urs Hofer und Evelyn Roduner geben gerne weitere Auskünfte zu diesen Themen.

Newsletter abonnieren

Newsletter abonniert. Vielen Dank!
Oops! Leider ist etwas schief gelaufen. Bitte später nochmals probieren.