Rückblick Tischfussballturnier 2019

31/10/2019
Aktuelles

Mit Freude blicken wir auf ein äusserst gelungenes Tischfussballturnier zurück. Rund 35 Gäste durften wir letzte Woche im Roten Turm begrüssen und mit Getränken sowie – passend zur Jahreszeit – mit Brezel und Weisswürsten verköstigen.

Im Zentrum des Anlasses standen die Geselligkeit und der kollegiale Austausch unter der Winterthurer Anwaltschaft sowie dem Bezirksgericht Winterthur. Entsprechend war die Stimmung geprägt von lockeren Gesprächen, lustigen Anekdoten, sowie spannenden aber stets fairen Tischfussballpartien, wobei die Lachmuskeln teils arg strapaziert wurden. Am Ende des Abends durfte schliesslich das Team Traber/Bortolas, welches die bedachten Schüsse aus dem Hinterhalt am besten beherrschte,den Siegespokal in die Höhe stemmen. Auf den zweiten Platz schaffte es das Team Stössel/Stosberg, welches sich nach hart umkämpften Spielen erst im Final geschlagen geben musste. Den dritten Platz belegte schliesslich das Team Meier-Eichenberger/Lohr.

Wir bedanken uns herzlich für die tolle Stimmung und freuen uns bereits jetzt, wenn es wieder heisst: Die Kanzlei im Turm lädt ein zum Tischfussballturnier 2020.

Newsletter abonnieren

Newsletter abonniert. Vielen Dank!
Oops! Leider ist etwas schief gelaufen. Bitte später nochmals probieren.